Kurznachrichten

Die Evangelische Kirchengemeinde Fränkisch-Crumbach sucht für den Kindergarten
zum 1. Januar 2019 eine Erzieherin / einen Erzieher mit 15,5 Wochenstunden.
Stellenbeschreibung
Die Evangelische Kirchengemeinde in Fränkisch-Crumbach sucht für ihre Kindertagesstätte zum 01.01.2019 eine/n Erzieher/in mit 34,5 Wochenstunden für die Waldgruppe „Eichhörnchen“.
Stellenbeschreibung
Die evangelische Kirchengemeinde Nieder-Klingen sucht zum 1.1.2019
eine Küsterin / einen Küster. Stellenbeschreibung
Die ev. Kirchengemeinde Ober- und Nieder-Klingen besetzt zum 01.01.2019 die Stelle
einer Gemeindesekretärin/ eines Gemeindesekretärs. Stellenbeschreibung
Die Pfarrstelle in Brensbach ist ab sofort neu zu besetzen. Stellenausschreibung

"Wir alle sind Messis"

kstenmacher hp5Bestsellerautor Tiki Küstenmacher gibt einfache Ratschläge

Das Leben ist eine Datenautobahn, auf allen Kanälen wird der Mensch täglich zugeschüttet mit Informationen, die Schreibtische quirlen über an unerledigten Aufgaben und Zuhause müsste die Wohnung von Überflüssigen entrümpelt werden. Es ist nicht einfach heute ein Mensch zu sein. Ständig sind wir gefordert, und viele sind auch schlicht überfordert. Einfacher und vor allem glücklicher Leben - das wär´s. Solche Seufzer hört Tiki Küstenmacher oft. Er ist Pfarrer und vor allem Autor des Bestsellers: "Simplify your life!" zu Deutsch: vereinfache dein Leben. Auf Einladung der Evangelischen Kirchengemeinde Groß-Umstadt, des Stadtmarketings Groß-Umstadt und der Bücherkiste war Küstenmacher in die Stadthalle gekommen. Und die war bis auf den letzten Stuhl besetzt. Rund 400 Besucher lauschten einem unterhaltsamen Vortrag, bei dem der Cartoonist seinen von vielen Lachern unterbrochenen Vortrag im wahrsten Sinne des Wortes untermalte. Und wie vereinfacht man nun sein Leben und wird glücklicher?

kstenmacher hp2Als erstes stehe erstmal die nüchterne Diagnose! "Wir sind alle in gewisser Weise Messis", so Küstenmacher. Wir horten Zeitungen, Bücher oder Artikel im glauben, einmal uns dafür Zeit zu nehmen sie zu lesen. Aber das, so der Autor, sein ein Trugschluss. "Wir befassen uns zu viel mit dem was wir nicht brauchen, und zu wenig mit dem, was nötig wäre." Als Beispiel nannte er einen Freund, der in seiner Wohnung 29 Scheren gehortet hatte. Küstenmachers Rat sich nur die drei besten rauszusuchen, hätte für einen Schnitt im Leben des Mannes gesorgt. Gleichwohl sei der Mensch ein Gewohnheitstier und "manche Katastrophen durchaus ein Geschenk des Himmels". Wer etwa gezwungen sei öfters umzuziehen, würde ganz schnell seinen Wohnbestand erleichtern und sich selbst. Laut Untersuchungen, so Küstenmacher, befasse sich der Mensch mit bis zu 65 Tätigkeiten gleichzeitig und würde damit sich und andere überfordern. Reduktion lautet daher immer wieder das Zauberwort an diesem kstenmacher hp3Abend. Sich kleine und erreichbare Ziele setzen sei hilfreich, so Autor Küstenmacher, der sein neues Buch "Gott 9.0" im Gepäck hat und den Anwesenden empfiehlt, sofern sie Zeit zum Lesen dafür finden. Den Zuhörern jedenfalls hat der Abend gefallen. Die Angestellte Heike Handschuh aus Otzberg ist begeistert. "Super Vortrag, und einiges habe ich auch schon umgesetzt. Aber es gelingt nicht immer." Der Bankangestellte Sascha Bach pflichtet ihr bei. "Es sind ja einfache Ratschläge, die aber in der Umsetzung viel bewirken." Viel bewirkt hat der Abend für Arno Kreh. Der Pfarrer der Umstädter Stadtkirche kann sich über Einnahmen in Höhe von rund 5000,- Euro für das sanierungsbedürftige Gemeindehaus freuen. Denn sein Kollege Küstenmacher hat für diese Benefizaktion auf sein Honorar verzichtet.

Veranstaltungen

Keine Termine