Kurznachrichten

Die Evangelische Kirchengemeinde Fränkisch-Crumbach sucht für den Kindergarten
zum 1. Januar 2019 eine Erzieherin / einen Erzieher mit 15,5 Wochenstunden.
Stellenbeschreibung
Die Evangelische Kirchengemeinde in Fränkisch-Crumbach sucht für ihre Kindertagesstätte zum 01.01.2019 eine/n Erzieher/in mit 34,5 Wochenstunden für die Waldgruppe „Eichhörnchen“.
Stellenbeschreibung
Die evangelische Kirchengemeinde Nieder-Klingen sucht zum 1.1.2019
eine Küsterin / einen Küster. Stellenbeschreibung
Die ev. Kirchengemeinde Ober- und Nieder-Klingen besetzt zum 01.01.2019 die Stelle
einer Gemeindesekretärin/ eines Gemeindesekretärs. Stellenbeschreibung
Die Pfarrstelle in Brensbach ist ab sofort neu zu besetzen. Stellenausschreibung

Die Farben des Glaubens

andachtsraum hp1Glaskünstler Robert Münch gestaltet Andachtsraum im Dekanatszentrum

Sonnentropfen hängen wie erstarrt im Glas. Grüne und braune Farbtupfer tanzen durch das Bild. Luftblasen, in allen Größen und Formen, steigen in einem azurblauen Meer auf, oder schweben durch den unendlichen Himmel. Ein weinroter Strich kündigt den Morgen, oder auch den Abend an. Vieles kann man in den Glasbildern des Groß-Umstädter Künstlers Robert Münch hineininterpretieren. Sie sind in jedem Fall ein Fest für die Augen, materialisieren das Sonnenlicht in den Farben des Glaubens. Der neu gestaltete Andachtsraum im Dekanatszentrum im Darmstädter Schloß ist nach Monaten der Planung und Produktion endlich fertig. Er soll, so Dekan Joachim Meyer, den geistlichen Mittelpunkt symbolisieren, um den sich alles Tun im Dekanat dreht: Gott. andachtsraum hp2Drei Fenster hat Robert Münch hierfür aufwändig gestaltet sowie einen schlichten Altar mit einem Holzkreuz und eine große Leinwandcollage, in die die 40 Kirchengemeinden des Dekanats künstlerisch hinein verwoben wurden. Die Fertigstellung des Andachtsraumes, der weiterhin regelmäßig für Besprechungen und für eine wöchentliche Andacht genutzt wird, soll nun gebührend gefeiert werden. Die Einweihung des Raumes ist am kommenden Freitag, den 10. Februar 2012 um 18 Uhr. Dekan Joachim Meyer und der stellvertretende Präses Christoph Kleinert werden Grußworte sprechen und der Künstler Robert Münch in sein Werk einführen und dann die geheimen Zeichen in den Glasfenstern erläutern. Musikalisch umrahmt wird die Veranstaltung von dem Dorndieler Musiker Alexander Gärtner, der heitere und besinnliche Stücke auf der Klarinette und dem Saxophon spielt. Getränke und kleine Häppchen werden gereicht, damit auch die leiblichen Bedürfnisse gestillt werden. Alle Bürger und Bürgerinnen von Groß-Umstadt sowie alle Interessierten sind zur Eröffnung herzlich eingeladen.

andachtsraum hp3andachtsraum hp4

Veranstaltungen

Keine Termine