Es geht um Beziehungen

Sommersynode 2013 HP0

Dekanat bestimmt Jahresthema 2014

Zu ihrer Sommertagung kam die Synode des Evangelischen Dekanats Vorderer Odenwald in der Stadthalle Groß-Umstadt  zusammen. Nach einer Andacht, in deren Rahmen Dr. Michael Vollmer als neuer Präses in sein Amt feierlich eingeführt wurde, stellte er seinen ersten Synodenbericht vor. Dr. Vollmer hatte seine ganze Familie samt Enkelkind zur Amtseinführung mitgebracht. Anschließend trat Dekan Joachim Meyer an das Rednerpult und bedankte sich in seinem kurzen Bericht bei allen Ehrenamtlichen und Hauptamtlichen für ihre Angebote und ihr Engagement. Im Rahmen der Synode wurde auch die Altenheimseelsorgerin Inge Süßmann von Präses Dr. Vollmer und Pfarrer Michael Fornoff für ihr 20-jähriges Dienstjubiläum gewürdigt. Sie dankte dem Dekanat “für die gute Kommunikation zwischen den Mitarbeitenden, für die gute Kultur des Miteinander, die ich als wohltuendSommersynode 2013 HP 3 und unterstützend erlebe.” Aufgrund der Beschlussunfähigkeit wurden die Tagesordnungspunkte: Wahl einer Pfarrerin in den Dekanatsfrauenausschuss sowie die Einrichtung eines Ökumeneausschusses und eines Partnerschaftsauschusses auf die Herbstsynode verlegt. Ein weiterer wichtiger Punkt war schließlich die Vorstellung des Jahresthemas 2014 durch Dekan Joachim Meyer, das unter dem Begriff Sommersynode 2013 HP1"Beziehungs-Weise(n)" stehen wird. "Unser Verhältnis zum Mitmenschen, zur Welt, zu uns selbst und nicht zuletzt: unser Verhältnis zu Gott! Immer geht es um Beziehungen – um nichts anderes." Er lud die Synodalen ein sich aktiv an diesem Jahresthema zu beteiligen. Am Ende nahm die Synode in Kleingruppen eine Halbzeitbilanz der bisherigen Dekanatssynoden vor. Der Dekanatssynodalvorstand (DSV) wollte von den Delegierten nämlich wissen, ob sie mit dem Ablauf, der Struktur und den Inhalten der jeweiligen Synoden zufrieden sind. Vorläufiges Ergebnis: Vieles läuft gut, zugleich wünschen sich die Synodalen mehr Raum für Austausch und beklagen die Unsicherheit, ob eine Synode auch beschlussfähig ist. Vor diesem Hintergrund scheint das Jahresthema 2014: Beziehungs-Weise(n) gut gewählt.

      Sommersynode 2013 HP2Sommersynode 2013 HP4