"Notwendiger Dialog"

Oekumenischer Dialog HP1Weihbischof Dr. Neymeyr besucht Evangelisches Dekanat

Im Rahmen seiner Visitation des katholischen Dekanats Darmstadt-Dieburg, stattete der Weihbischof Dr. Ulrich Neymeyr vom Bistum Mainz dem Evangelischen Dekanat Vorderer Odenwald einen Besuch ab. Dekan Joachim Meyer und Präses Dr. Michael Vollmer begrüßten die katholische Delegation, zu der auch der neue Dekan Christian Rauch sowie der Pastoralreferent Fabian Krämer und der Dekanatsreferent Andreas Reifenberg gehörten. Auf evangelischer Seite wohnten dem Treffen die Ökumenepfarrerin Annette Herrmann-Winter, die Groß-Umstädter Klinikseelsorgerin Silvia Rollmann und der Notfallseelsorger im Landkreis Heiko Ruff-Kapraun bei. In dem informellen Gespräch ging es vor allem um die Zusammenarbeit beider Oekumenischer Dialog HP2Dekanate, den Umgang mit dem Sonntagsschutz, der Krankenhaus- und Notfallseelsorge sowie dem Migliederschwund und der pastoralen Versorgung der Kirchengemeinden. Dekan Joachim Meyer bezeichnete die Begegnung als "konstruktiven und offenen Austausch, der vor allem dem Kennenlernen diente. Der notwendige Dialog bestätigte ferner das gute Miteinander und die Relevanz der Zusammenarbeit in den angesprochenen Themenfeldern.