Open-Air-Gottesdienste an Pfingsten

Himmel MMZ HPAn Pfingsten feiert die Kirche ihren Geburtstag, denn an diesem Tag bildete sich vor rund 2000 Jahren in Jerusalem die erste christliche Gemeinde. Die Freiluftsaison ist eröffnet, am Pfingstsonntag und -montag geht es bei hoffentlich schönem Wetter munter weiter - auf öffentlichen Plätzen, am Krankenhaus und in der Natur.

PFINGSTSONNTAG, 15. Mai
In Groß-Bieberau wird um 10.30 Uhr an Pfingstsonntag ein Gottesdienst im Grünen gefeiert - in Rodau am Schützenhaus. Die Gestaltung haben Pfarrer Sebastian Bähringer und der Posaunenchor.

Einen Gottesdienst im Grünen gibt es am Pfingstsonntag auch in Winterkasten. Dort wird um 10 Uhr auf dem Gelände der Eleonorenklinik mit den rainbow-teens „Be-Geistert“ gefeiert.

PFINGSTMONTAG, 16. Mai

In Babenhausen findet der überkonfessionelle Gottesdienst mit Kirchfest um 10.30 Uhr auf dem Marktplatz vor der Ev. Stadtkirche statt. Das Blasorchester Babenhausen wirkt musikalisch mit, der Lebensmittelpunkt e.V. sorgt für Mittagstisch, Getränke und Kuchenbewirtung. Es gibt eine Hüpfburg und andere Kinderaktionen.

Die Gemeinden im Kirchspiel Otzberg laden wieder zum gemeinsamen Gottesdienst im Grünen am Pfingstmontag. Der Gottesdienst findet in der Kapelle im Wald bei Hering nahe der Freizeitanlage statt und beginnt um 14.30 Uhr. Pfarrer Udo Fischer und Pfarrer Alfred Schwebel gestalten gemeinsam den Gottesdienst. Das Otzberger Gospelprojekt und der Evangelische Posaunenchor Habitzheim wirken mit. Im Anschluss gibt es Kaffee und Kuchen. Die Gottesdienstbesucher werden gebeten, eine Tasse und einen Teller mitzubringen. Der Gottesdienst wird bei jedem Wetter gefeiert.

Für die Anreise gibt es drei Möglichkeiten: Von Groß- Umstadt kommend auf der B45 Richtung Höchst nach Zipfen und von dort Richtung Veste Otzberg, am Ortseingang vorbei Richtung Hassenroth. Von Höchst kommend über Schloss- und Ober Nauses bis zur Abbiegung nach Hassenroth. Von Darmstadt aus nach Reinheim, Lengfeld und weiter nach Hering

Wo sonst gespielt, getobt und geklettert wird, da wird in Reinheim am Pfingstmontag um 10.45 Uhr ein Gottesdienst mit Taufen gefeiert. Die Kindertagesstätte bittet um Anmeldungen.

Foto: Michael Merbitz-Zahradnik